Beach Must-Haves Favoriten

26-05-fghh_2016_12-33-03

Jetzt, wo wieder die Strand-Zeit beginnt, habe ich mir für euch meine Favoriten für den Strand heraus gesucht. 

Den ersten Bikini mit marokkanischem Print und Netzteil am Neckholder Breich liebe ich! ich habe mir ihn selber bestellt und er sieht einfach super aus und ist für diesen Sommer ein absolutes Must-Have, da diese ausgefallenen Bikinis total im Trend sind!
Genauso wie verspielte Accessoires wie Körperschmuck und dafür habe ich eine Kette ausgesucht, die sich perfekt zu Bikinis tragen lässt. 
Hüte müssen am Strand auch sein, und da ich die normalen Strohhüte allmählich langweilig finde, habe hier einen größeren Hut mit Metallic-Gold-Verzierung ausgewählt.
Da auch Badeanzüge wieder total im Kommen sind und es super schöne, sexy Badeanzüge zu kaufen gibt, habe ich hier einen meiner Lieblinge ausgewählt. Dieser Badeanzug ist mit Aussparungen und im angesagten Mosaik-Print. 

Falls man dann aber doch eine schöne einheitliche Bräune am Strand haben möchte, nehme ich auch immer einen trägerlosen Bikini mit an den Strand. Da habe ich mir erst letztens diesen praktischen Bikini geholt, der vorne einen praktischen Reißverschluss hat und die Brüste nicht (wie die meisten trägerlosen Bikinis) flacher macht  😀
Marineblau ist auch wieder total angesagt. Und deshalb habe ich mir passend zu diesem Thema eine grüße Strandtasche ausgeguckt, in die alles wichtige für den Strand passt. Farblich passend dazu ein schönes Strandkleid mit Häkeleinsatz und man ist schon fast perfekt für den Strand ausgestattet. Es fehlt nur noch eine Sonnenbrille. Und da liebe ich im Moment die runden, katzenförmigen Gläser, die auch gleichzeig verspiegelt sind 🙂

 

Look shoppen:

Bikini – Asos (here)
Kette– Asos (here)
Hut – Asos (here)
Badeanzug – South Beach (here)
Tasche – South Beach (here)
Trägerloser Bikini – South Beach (here)
Kleid – Surf Gypsy (here)
Sonnenbrille– Asos (here)

image3xxl (5)image3xxlimage3xxl (1)image1xxl (5)image1xxl (3)image3xxl (2)image1xxl (2)image1xxl

Kommentar schreiben